Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DCIG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

21

Samstag, 12. Februar 2011, 11:57

Ich saß diese woche mal auf dem Balkon nur mit dem CI. Dann aufeinmal hör ich leute reden und gugt mal runter, weil ich dachte diese Leute wären dikret unterm balkon. Aber da war niemand sonder auf der anderen seite der Straße redeten 2Leute, hammers hart. Verstanden hab ich zwar nchts aber ich hab die leute da gehört.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Arno73

Profi

Beiträge: 580

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 506 689

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. Februar 2011, 19:13

Ist doch super, wenn du schon nach sehr kurzer Zeit hörst....irgendwann spionierst du die Leute, was die "da weit drüben" sagen!

Weiterhin viel Erfolg und es kann nur besser werden! :thumb:
Von Geburt an taubheit-grenzend Schwerhörig.
07.2010 L: MED-EL SonataTI100 / EA 9.2010, Standartelektrode.
10.2011 R: MED-EL SonataTI100 / EA 11.2011, Flexsoftelektrode
Beidseitig OPUS 2XS

Pat

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 046 274

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. Februar 2011, 21:13

Zitat von »"Franzi"«

Aber da war niemand sonder auf der anderen seite der Straße redeten 2Leute, hammers hart.


He, wart mal ab, was du noch alles unbeabsichtigt für Gespräche mitbekommen wirst. *g*

Wie war das mit dem "habe schon drei mal mein Testament geändert, seit ich mein CI habe ... ";-)

Weiter so. :-)

Gruß
Pat
:-)

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 13. Februar 2011, 09:56

Ich geb das CI nicht mehr her. Es ist einfach der wahnsinn was alles schon geht und möglich ist...
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

cadi

Schüler

Beiträge: 114

Beruf: ehemals bei den Hörgeräteakustikern

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 270 033

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:18

Na dann lohnt es sich ja doch noch hin und wieder, für was zu kämpfen :lol:
Habe gerade die Tauben am Marktplatz gefüttert, aber der Polizist meinte, ich soll endlich die Gehörlosen in Ruhe lassen.

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:01

Ja es lohnt sich meistens für etwas zu kämpfen, aber das weiß man halt leider nicht voher...
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

roelecm

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Atzendorf

Beruf: Lagerist

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 125 868

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:34

Hy Franzi,schön zu lesen,was du so für Fortschritte machst.
Bei mir passiert im Moment nicht viel Neues,bin mit der Lautstärke wieder auf Maximum angelangt.Anfang März muß ich dann erstmals 3 Tage zur Reha in die Uniklinik.Hoffe das es dann eine neue Einstellung gibt und es weiter vorwärts geht.Das Hörgerät auf der anderen Seite trage ich nur noch zum Fernsehen,ansonsten bleibt dieses draußen.Wie sieht das bei dir mit Telefonieren aus? :lol:
SH seit Geburt,ca.60-70 % Hörverlust beidseitig,CI RE OP am 12.11.2010 Med-El
am 09.11.2011 CI LI Med-EL

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 17. Februar 2011, 17:17

Telefonieren ist derzeit kein thema bei mir. Ich lass mir damit zeit.. ich trage ja das Hg noch auf der anderen seite und mit dem telefoniere ich auch.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Betty1978

unregistriert

29

Donnerstag, 17. Februar 2011, 22:23

super...das ist ja toll...weiter so!

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 3. März 2011, 12:16

So ich hab seit letzt woche eine neue einstellung drauf. Die hohen töne tun nicht mehr weh aber leider leidet vom gefühl her das sprachverstehn etwas darunter, damit kann ich derzeit leben.

So gestern war ich zum ersten mal mit dem CI in der Vorstandsitzung des sh vereins. Wahnsinn früher war das stress für mich dort alles zuverstehn und jetzt mit ci konnte ich gestern recht entspannt dem ganzen folgen. Es waren zwar nicht soviele da wie sonst aber für mich war es ein tolles gefühl.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Pat

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 046 274

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 3. März 2011, 15:48

Hallo Franzi,

Zitat von »"Franzi"«

Die hohen töne tun nicht mehr weh aber leider leidet vom gefühl her das sprachverstehn etwas darunter, damit kann ich derzeit leben.


Es ist bestimmt nicht einfach, entscheiden zu müssen, wo man die Abstriche macht, wenn sie denn gemacht werden müssen - deswegen denke ich, so lange der Kompromiss unter'm Strich für dich eine Gesamtverbesserung darstellt, hast du sicher richtig entschieden.

Zitat

So gestern war ich zum ersten mal mit dem CI in der Vorstandsitzung des sh vereins. Wahnsinn früher war das stress für mich dort alles zuverstehn und jetzt mit ci konnte ich gestern recht entspannt dem ganzen folgen. Es waren zwar nicht soviele da wie sonst aber für mich war es ein tolles gefühl.


Meine Güte, das muss einfach toll gewesen sein! Wenn das Zuhören mit so viel weniger Streß verbunden ist - das klingt einfach wunderbar. Gratulation. :-)

Lieber Gruß

Pat

Betty1978

unregistriert

32

Freitag, 4. März 2011, 10:18

Super...schrittweise, ja...
wenigstens ist beim SH-Verein kein Stress mehr ;-)
*daumenhoch*

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

33

Freitag, 4. März 2011, 11:26

@Pat

Im März wenn ich drei Tage AP habe wird das ganze noch einmal genauer angeschaut wo genau das problem liegt das mir aufeinmal die hohen töne weh taten. Und dann wird auch geschaut ob sich das sprachverstehn wirklich verschlechtert hat oder ob ich nur das gefühl habe.

@ Betti

Ja es ist einfach nur wahnsinn. Bin gespannt wie das dann ist wenn ich irgendwo bin wo noch mehr leute da sind. :D
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Pat

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 046 274

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Freitag, 4. März 2011, 17:21

Ah, Franzi, dann kann es ja sein, dass sich das Problem vielleicht in deinem Sinn lösen lässt, so dass du am Ende doch keinen Verlust hinnehmen musst. Das wäre schön. :-) Ich drück dir die Daumen, dass das so ausgeht.

Gruß

Pat
:-)

roelecm

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Atzendorf

Beruf: Lagerist

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 125 868

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 8. März 2011, 21:21

Reha

Hy Franzi,war heute das erste mal für 3 Tage zur Reha,gestern,heute und morgen.Die Tests sehen sehr gut aus.Nur der Einsilber 36% fällt etwas schlechter aus,alle anderen Test waren gut bis sehr gut.Bei den nächsten Rehas muß ich dann nur noch für einen Tag hin.
SH seit Geburt,ca.60-70 % Hörverlust beidseitig,CI RE OP am 12.11.2010 Med-El
am 09.11.2011 CI LI Med-EL

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 9. März 2011, 13:01

Hallo roelecm

ist ja super wenn alles gut verläuft. Die einsilbertests werden bei dir mit sicherheit auch noch besser.
Ich hab am 20-23.3 wieder reha tage.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

37

Montag, 14. März 2011, 20:29

heute hatte ich ein mega erlebniss. ich hörte nur mit ci im auto musik von der cd, nun mein radio schaltet dann immer auf den verkersfunk um wenn irgendwo verkersnachrichten kommen. Jendfalls hab ich da fast alles verstanden vorlauter staunen und freuen wär ich dann fast an der ampel einem hintem drauf gefahren.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Liane

Profi

Beiträge: 802

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 084 224

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. März 2011, 19:43

"..........na, na..."
"... das Ohr ist das Tor zur Seele..."
(Indonesisches Sprichwort)
___________________________________
rechts: N5 06/2010
links: N5 11/2012

Franzi

Moderator

  • »Franzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 806

Wohnort: Schwarzwald

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 545 951

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 23. März 2011, 18:25

War ne tolle 3 AP in Freiburg. Nicht nur weil es immer besser wird sondern weil es einfach mega spaß macht. Neue ap drauf und ab in Lidl. Stand im lidl am kühlregal und hörte immer so ein hohes klack oder so ähnlich und irgendwann kam mir das die kasse so tut wenn man was drüber zieht nur dachte ich immer das hört man nur wenn man direkt an der kasse steht. Einfach nur wahnsinn oder das die Vögel so schön klar singen.
Ich freu mich immer wie ein kleines kind über jedes neue geräusch oder auch über alte bekannte geräusche die nun anders klingen.
MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
EA 27.10.2014
links. Cochlear 512 10.11.2010
EA 6.12.2010
re-implantation 9.5.2011
EA 14.6.2011

Pat

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 046 274

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 23. März 2011, 23:33

Klasse, dass es bei dir so gut voran geht. Freut mich ehrlich. :-)

Zitat von »"Franzi"«

Stand im lidl am kühlregal und hörte immer so ein hohes klack oder so ähnlich und irgendwann kam mir das die kasse so tut wenn man was drüber zieht nur dachte ich immer das hört man nur wenn man direkt an der kasse steht.


Die Scannerkasse macht "klack"? Ich bin platt. Das habe ich noch nie gehört.

Aber das ist mal wieder so eine Beobachtung (Be*hör*achtung? *g*) die bei mir die Frage aufwirft, was normal hörende Menschen so alles hören und was eher nicht und wie man das bei der Einstellung eigentlich unterscheiden soll. Überlaut soll's ja nun auch wieder nicht eingestellt werden, denke ich.

Hätte ein normal Hörender von deinem Standpunkt aus das Klackern auch gehört? Hört ein Mensch ohne Hörverlust tatsächlich die eigenen Haare auf dem Kragen einer Jacke rascheln? Okay, es fällt womöglich nicht mehr auf, weil solche Geräusche einfach ausgeblendet werden, aber *hören* normal Hörende diese Geräusche überhaupt tatsächlich?

Ich fand das bei den HG-Anpassungen schon immer problematisch weil ich nie "übermässig gut" hören wollte sondern einfach nur "normal". Normal in dem Sinn, dass mein Wahrnehmungsspektrum so weit wie möglich an das eines normal Hörenden heranreichen sollte.

Zu Beurteilen, welches gehörte Geräusch noch "normal" war, fand ich enorm schwierig weil jede eigene Erfahrung für einen Vergleich fehlt. Es fehlt der Maßstab. In Einzelfällen habe ich schon mal im Bekanntenkreis nachgefragt, ob das "normal" ist, wenn ich dann mit HG bestimmte Geräusche gehört (oder nicht gehört) habe.

Wie gehst du damit um, Franzi? Oder ist das für dich überhaupt kein Thema?

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher